Wittera Viper
Zurück zur Startseite
Modellstartseiteactive
Technikinactive
Individualisierungactive
Bilder/Galerieactive
Downloads/Links/active
Daten und Preiseactive

Wittera Viper: Die Technik
Unser Viper Modell kann auf drei unterschiedlichen Fahrzeugreihen aufgebaut werden. Mit der Corvette in den Versionen C4 und C5 als Ausgangsbasis bekommt sie klassisch amerikanische Technik 'eingepflanzt'. Diese zeichnet sich nicht nur durch starke V8-Motoren mit bis zu 350 PS aus.

Auch hat sich die einfache und robuste Mechanik der GM Sportwagenikone als sehr zuverlässig herausgestellt. Das gilt erst recht für die Variante auf Basis des Mercedes SL der Baureihe R129. Sie ist in fast allen Belangen etwas verbindlicher und präziser, wird aber nicht weniger den Erwartungen an das sportliche Äußere unserer Viper gerecht.

Denn neben 6-Zylinder Motoren sind auch großvolumige Maschinen mit acht oder sogar zwölf Zylindern und über 500 PS möglich. Und, bei Bedarf kann die Leistung, wie auch bei den Corvette Versionen, noch gesteigert werden. Weiter...!